Yoga für Senioren

„Vom Alter her gibt es keine Begrenzung für Yoga. Du kannst mit Yoga beginnen, auch wenn du 70 oder 80 Jahre alt bist; es wird nichts schief gehen, wenn die Bewegung von der Wirbelsäule ausgeht. Es stimmt die Menschen glücklich und gibt ihnen Trost und Mut, wenn sie merken, dass sie ihren Körper kontrollieren und bestimmen können. Wer behauptet, das Alter sei ein Hindernis, sucht nur nach einer Entschuldigung für seine Faulheit.“
Vanda Scaravelli, geb.1908

„Yoga kennt kein Alter”, behauptet auch Suza Francina in ihrem gleichnamigen Buch.
Die gängige Vorstellung des Älterwerdens geht mit Steifheit, Unbeweglichkeit und Abbau einher. Viele ältere Menschen sind in ihren Bewegungsmöglichkeiten tatsächlich eingeschränkt, hinzu kommen vielleicht noch Fehlhaltungen oder ein Verschleiß der Gelenke oder rheumatische Erkrankungen.
Lässt sich dieses Bild mit der gängigen Vorstellung von Menschen, die Yoga praktizieren, vereinbaren? Ist Yoga für ältere Menschen überhaupt möglich und wenn ja, hilfreich und fördernd?

Meine Erfahrung als Yogalehrerin ist, dass kaum eine andere Altersgruppe mehr vom Yoga profitiert als Menschen über 50. Denn gerade gegen das Altern wirkt Yoga; es vertreibt die Steifheit und die Trägheit aus dem Körper. Wenn ältere Menschen mit dem Yoga beginnen, machen sie die Erfahrung, dass sie ihre körperlichen Probleme bearbeiten, ihre Knochen und Muskeln stärken, ihre Körperhaltung verbessern, tiefer atmen, entspannen und ganz allgemein ihre Gesundheit und Vitalität fördern. Nicht wenige ältere Yogateilnehmerinnen, die über einen längeren Zeitraum regelmäßig in die Yogakurse kommen, bestätigen, dass Kraft und Ausmaß ihrer Beweglichkeit wieder zunehmen, dass sie sich geistig wacher und klarer fühlen.
So kann man behaupten, dass der von vielen älteren Menschen als bedrohlich erlebte Alterungsprozess mit Hilfe von Yoga verlangsamt, vielleicht sogar für einige Zeit aufgehalten werden kann.

Kursinhalte

Wann steige ich ein?

Der Kurs ist fortlaufend. Ein Einstieg ist jederzeit – nach vorheriger Absprache - möglich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kursdaten

Kursgebühr:

Kurs über 10 Wochen: 115 €
(Eine Bezuschussung der Kurse ist je nach Krankenkasse möglich)

Willkommen
Über mich
Yogaraum
Kurse
Anfänger & Fortgeschrittene
Schwangere
Senioren
Kursdaten & -plan
Einzelunterricht
Kursgebühren
Anmeldung / Kontakt
Impressum | Datenschutz
Kundalini Yoga Petra Orlowsky Logo
Yoga
mit Petra Orlowsky
Naturheilkunde